1.G - GKK02

Frühjahrsrunde 2013

 


Spielberichte

Ergebnis Frühjahrsrunde: Staffelsieger

 

13.06.13 - Punktspiel Paloma 1.G - Germania 1.G

Ergebnis: 2:6

Unter dem Motto: nicht gut gespielt, aber trotzdem souverän gewonnen, haben wir heute unser letztes Spiel bei Paloma bestritten. Die Rückwärtsbewegung in allen Mannschaftsteilen hat mir heute nicht gut gefallen.

Das Spiel hatten die Jungs augenscheinlich schon vorher als gewonnen verbucht und meinten wohl, sich nicht übermäßig anstrengen zu müssen. So kamen dann auch die 2 Gegentore zustande. Letztlich aber ein ungefährdeter Sieg.

 

Wir sind damit zum 2. Mal hintereinander Staffelmeister!!!!!!!!! geworden.

Und Ihr habt eine ganz tolle Saison gespielt und Euch gut weiterentwickelt.

 

Ich bin sehr stolz auf Euch!!!!!!

 

Michi

 

09.06.13 - Sommerturnier SC Poppenbüttel

Ergebnis: 1.Platz

Ohne Punktverlust und Gegentor haben wir dieses Turnier sehr erfolgreich bestritten. Dazu haben wir phasenweise wieder sehr gut und vor allem miteinander Fussball gespielt.

 

War sehr schön anzuschauen. Weiter so!!

 

Michi

 

04.06.13 - Freundschaftsspiel VFL Pinneberg 2.F - Germania 1.G

Ergebnis: 4:4

Jungs, wieder eine Hammer Leistung!!!! Gegen einen starken 2005er Gegner, der aktuell in seiner Staffel ungeschlagen an Position 1 steht, haben wir heute nicht nur kämpferisch sondern auch spielerisch hervorragend gespielt und hätten den Sieg auch ein bißchen mehr verdient gehabt, zumal wir drei Großchancen ungeutzt gelassen haben. Aber gegen einen körperlich überlegenen Gegner aus einem 0:2 zwischenzeitlich ein 3:2 zu machen, war großes Kino!!

 

weiter so, Jungs!! Ihr seid auf einem super Weg.

 

Michi

 

02.06.13 - Punktspiel Germania 1.G - SC Ellerau 1.G

Ergebnis: 14:1

Gegen unsere Freunde aus Ellerau hatten wir heute einen besonders guten Tag erwischt (tut mir leid, Markus!!). Nach einem gezielten Aufwärmtraining und einer intensiven Taktikbesprechung wurde alle Vorgaben hervorragend um gesetzt und nahezu alle Angriffe wurden heute mit sehr viel Übersicht, schnellem Paßspiel und viel Laufbereitschaft vorgetragen. Auch das Positionsspiel (bisher unser größter Schwachpunkt) hat heute super funktioniert und so ist es nicht verwunderlich, daß viele Angriffe dann auch mit wunderschönen Toren belohnt wurden.

 

Genau so möchte ich Euch Fußball spielen sehen.

 

Das war richtig, richtig gut und ich war mega stolz, Jungs!!!!!!

 

 

Michi

 

28.05.13 - Freundschaftsspiel Germania 1.G - Victoria 1.G

Ergebnis: 16:1

Auf Wunsch des Gegners trafen wir uns heute in unserer Trainingszeit zu einem Freundschaftsspiel gegen die erste Mannschaft des SC-Victoria, der lt. eigener Aussage auf 4 Stammspieler verzichten mußte. Letztlich war es dann auch nicht mehr als ein Trainingsspiel.

 

Leider nur ein etwas glanzloser Pflichtsieg.

 

Michi

 

26.05.13 - Punktspiel Germania 1.G - Farmsen 1.G

Ergebnis: 4:2

Heute haben wir gegen einen sehr starken Gegner ein knappes Spiel noch verdient zu unseren Gunsten entscheiden können. Spielerisch konnten wir heute nicht so überzeugen und waren besonders bei Ecken anfällig. Dafür haben wir kämpferisch gut dagegen gehalten und letztlich die entscheidenden Situationen genutzt.

 

Ein echter Arbeitssieg!!

 

Michi

 

19.05.13 - Pfingst-Turnier TSV Ahrensburg

Ergebnis: 1.Platz

Leider hatten sich zu diesem, letztjährig durchaus netten Turnier, nur sehr wenig Mannschaften angemeldet,

so daß wir letztlich gegen 3 Gegner mit Hin- und Rückrunde spielen mußten.

Das Experiment die Abwehr in den Sturm zu stellen und den Sturm in die Abwehr ging gegen eine durchaus gute Mannschaft vom TSV Sasel mal ganz gründlich in die Hose, so daß wir letztendlich verdienter Maßen zu Recht mit 0:1 verloren. Dies konnten unsere Jungs im Rückspiel allerdings in "Normal-Formation" mit 3:1 wieder gerade bügeln, so daß wir das Turnier verdient als Sieger verließen.

 

Warum wir den Torwart des Turniers gestellt haben, weiß ich immer noch nicht (bei 6 unterschiedlichen Torhütern). Aber Timmi, unser fleißigster ins-Tor-Geher hat sich sichtlich über die Trophäe gefreut.

 

Auch ansonsten hatte ich den Eindruck, daß die Kinder zu Recht stolz auf Ihre Leistung waren und ich im Übrigen auch.

 

Nur die Organisation und die Besetzung hat mich geärgert. Nächstes Jahr fahren wir nach Lübeck, wo ein ganz toll organisiertes Turnier Jahr für Jahr veranstaltet wird.

 

In diesem Sinne, schöne Pfingsten!!

 

Michi

 

12.05.13 - Freundschaftsspiel Germania 1.G - TSV Sparrieshoop 1.F

Ergebnis: 2:2

Heute hatten wir ein sehr schönes, kampfbetontes Spiel, bei dem wir zwar zweimal in Führung

gehen konnten und nach Chancen auch mehr vom Spiel hatten, es aber nicht geschafft haben, 

in den entscheidenden Situationen den Gegner von unserem Tor fernzuhalten.

Spielerisch haben wir heute allerdings ein sehr gutes Spiel abgeliefert und ich war sehr angetan

von unserer Spielweise.

 

Weiter so!!

 

Michi

 

30.04.13 - Freundschaftsspiel Germania 1.G - Germania 4.F

Ergebnis: 2:2

Ein sehr ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, das Spiel zu gewinnen.

Ein schöner Test.

 

Michi

 

28.04.13 - Punktspiel Nienstedten 1.G - Germania 1.G

Ergebnis: 3:4

Das Spiel hatte es in sich und war an Spannung nicht zu überbieten! Zunächst mußten wir extrem ersatzgeschwächt (4 Stammspieler nicht dabei) mit lediglich 6 Spielern antreten.

Unser Gegner hat sich hier sehr fair verhalten und ebenfalls einen Spieler aus dem Feld genommen, so daß wir  im Spiel wenigstens Chancengleichheit hatten. Unsere Jungs waren aufgrund dieser Situation anfangs noch recht nervös und gingen dann leider sehr schnell mit 0:2 in Rückstand. Diese für uns recht ungewohnte Situation wurde aber hervorragend durch ein ganz starke kämpferische Leistung angenommen und so kamen wir dann zum Ende der 1. Halbzeit noch zum Anschlußtreffer. Nun waren wir wieder im Spiel.

Nach der Halbzeit waren wir drückend überlegen und drängten auf den Ausgleich, wobei wir zahllose Großchancen ungenutzt liegen ließen. In einer dieser Drangphasen, so 5 Minuten vor Schluß, fingen wir uns dann ein blitzsauberen Konter ein, der unheimlich effektiv vom gegnerischen Stürmer abgeschlossen wurde, und schwupps stand es 3:1. Im direkten Gegenzug konnten wir dann allerdings gleich das 3:2 markieren und drängten auf den Ausgleich, der dann auch kurz darauf nach einer etwas undurchsichtigen Situation im gegnerischen Strafraum entstand. Kurz vor Abpfiff gelang uns dann doch tatsächlich noch der Siegtreffer, der den Spielverlauf zwar etwas auf den Kopf stellte, letztlich aber nicht unverdient war, zumal wir eigentlich die Partie im Großen und Ganzen im Griff hatten. Mit einem Unentschieden hätten aber beide Parteien auch gut leben können.

 

Die Partie war auf jeden Fall nichts für schwache Nerven und die Jungs haben eine derartig starke Vorstellung geboten, daß man da einfach nur ganz doll stolz sein kann.

 

Lediglich an der Chancenverwertung müssen wir noch etwas arbeiten.

 

Super gemacht, Jungs!!!!

 

Michi

 

16.04.13 - Freundschaftsspiel Germania 1.G - SV Blankenese 1.G

Ergebnis: 7:1

Heute haben wir ein sehr schönes Spiel gegen einen durchaus nicht zu unterschätzenden Gegner gesehen, den wir allerdings gar nicht erst zur Entfaltung kommen ließen. Mit teilweise wunderschönen Kombinationen wurde das Mittelfeld aus der Abwehr heraus schnell überbrückt und lediglich der letzte Pass kam dann oftmals nicht beim Abnehmer an und so vereitelte der gegnerische Torwart oftmals gute Chancen. Wenn wir es schaffen, unser Positionsspiel noch etwas zu verbessern, werden wir unsere Spiele noch viel schneller gestalten können.

Alles in allem war das heute ein verdienter Sieg und ich bin hochzufrieden.

 

Michi

 

14.04.13 - Punktspiel Duvenstedt 1.G - Germania 1.G

Ergebnis: 0:13

An einem wunderschönen Fußball-Sonntagmorgen trafen wir heute auf einen deutlich unterlegenen Herbst-Staffelmeister (mittelstark), so daß wir nach einem 7:0 zur Pause unsere Abwehr mal in den Sturm entlassen konnten. Auch das klappte ganz gut und es folgten noch 6 weitere schöne Tore.

Schade nur, daß die noch jungen gegnerischen Trainer den Kindern augenscheinlich nicht nur pädagogisch wertvolle Tipps mitgeben, sondern auch noch zum Foul-Spielen animieren. Und wir wundern uns später, warum Jugendliche sich später auf dem Fußballplatz halb umbringen..........

 

Alles in allem aber ein schöner Ausflug und ein guter Auftakt in die kurze Punktspielrunde.

 

Weiter so, Jungs!

 

Michi

 

06.04.13 - Freundschaftsspiel Germania 1.G - HEBC 1.G

Ergebnis: 16:1

An dem ersten schönen Frühlingstag nach dem ganzen Schnee hatten wir unser erstes Freundschaftsspiel in 2013 auf dem Feld und trafen auf eine etwas ersatzgeschwächte 1.G von HEBC, die aber auch regulär eher im mittelstarken Bereich anzusiedeln ist. Zwar waren wir deutlich überlegen (siehe Ergebnis) und hatten teilweise sehr sehenswerte Spielzüge dabei, insgesamt gefiel mir aber nicht, wie jegliche Ordnung im Spiel verloren ging, weil alle nur noch Tore schiessen wollten und dann Ihre Aufgaben nicht mehr wahr nahmen.

So ein Verhalten würde stärkere Gegner gnadenlos bestrafen.

 

Für den Auftakt aber schon mal ganz gut.

 

Michi